Helena PhotoArt Helena Peschkes

Datenschutz auf www.helena-photoart.de

DATENSCHUTZ

Allgemeines

Da innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, wird darauf hingewiesen, dass diese Datenfreigabe seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis erfolgt. Die Nutzung und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zuordbar - ist auch unter Angabe eines Pseudonyms gestattet.

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. (In Teilen entnommen von: Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it)

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind vorbehalten.

PhotoART Helena Peschkes verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und verwendet hierfür Technologien, die Ihnen zugleich leistungsfähige und sichere Online-Nutzung ermöglichen. Diese Datenschutzerklärung gehört zu der Webseite PhotoART Helena Peschkes und regelt das Erheben und Nutzen Ihrer persönlichen Daten. Bei Nutzung der Webseite PhotoART Helena Peschkes willigen Sie in die hier beschriebenen Verfahrensweisen ein.

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Die Datenübertragung findet grundsätzlich über das Protokoll "Secure Socket Layer (SSL)" statt.
PhotoART Helena Peschkes schützt Ihre persönlichen Informationen vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung.
PhotoART Helena Peschkes verwahrt hierfür ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden.

Sammlung Ihrer persönlichen Informationen

PhotoART Helena Peschkes speichert persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Telefonnummer und Bankdaten. Einige Angaben über Ihre Computerhardware und Software wird automatisch von PhotoART Helena Peschkes gesammelt, dazu gehören Ihre IP-Adresse, der Typ Ihres Browsers, Ihr Domain-Name, die Zugriffszeit und aufgerufene Seiten. Diese Informationen werden von PhotoART Helena Peschkes benutzt, um die Servicequalität zu halten und um allgemeine Statistiken bezüglich PhotoART Helena Peschkes zu erstellen.

Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

PhotoART Helena Peschkes verwendet Ihre persönlichen Daten lediglich intern zur Auftragsabwicklung und zur Zusendung von Informationen, sofern Sie hierzu vorher Ihr Einverständnis gegeben haben.

Herausgabe persönlicher Daten

Bei Vorlage einer richterlichen Anordnung wird PhotoART Helena Peschkes Ihre persönliche Information an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, ohne Sie davon zu informieren. PhotoART Helena Peschkes behält sich auch vor, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, falls sie sich dazu gezwungen sieht.

Verwendung von Cookies

Die Website von PhotoART Helena Peschkes verwendet ausschließlich "Sitzungscookies". Diese Art des Cookies wird sofort nach dem Schließen Ihres Browsers gelöscht.

 

Soziale Medien

Auf der Seite von Helena PhotoArt werden Social Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Facebook in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Facebook-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Facebook sowie Cookies.

 

Änderungen dieser Erklärung

PhotoART Helena Peschkes behält sich das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie an rechtliche und gesellschaftliche Veränderungen anzupassen.

Stand 22.04.2018
PhotoART Helena Peschkes